Arbeitsaufenthalt im Ausland und Reisemedizin

Berufliche und private Reisen können gesundheitliche Risiken mit sich bringen und weitreichende gesundheitliche Folgen haben. Aus diesem Grund sollte sich jeder Fernreisende vor einem Aufenthalt in subtropischen oder tropischen Regionen qualifiziert beraten lassen. Doch auch Reisen in das europäische oder nordamerikanische Ausland bergen Risiken, die insbesondere bei bestehenden Erkrankungen zu berücksichtigen sind. Wir möchten Sie diesbezüglich unterstützen, damit Ihr beruflicher oder privater Auslandsaufenthalt zu einem Erfolg bzw. einem schönen Erlebnis wird.


Von besonderer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die Überprüfung Ihres aktuellen Impfstatus. Die Arbeitsmediziner der medical airport service GmbH beraten Sie über notwendige und sinnvolle reisemedizinische Impfungen, einschließlich einer Gelbfieberimpfung oder der Möglichkeiten zum Schutz vor besonderen Erkrankungen in subtropischen oder tropischen Ländern (z. B. Malaria, Denguefieber, Japanische Enzephalitis usw.). Unsere Arbeitsmedizinischen Zentren in Mörfelden-Walldorf, Darmstadt, Gießen, Kassel, Halle und Magdeburg sind offiziell anerkannte Gelbfieberimpfstellen.


Falls erforderlich, können wir Sie bezüglich einer Thromboseprophylaxe vor Langstreckenflügen, der Vermeidung eines Jetlags und der Organisation einer medizinischen Versorgung an Ihrem Reiseziel beraten.


Unsere Ärzte haben sich durch regelmäßige Fortbildungen qualifiziert und befinden sich durch die Zusammenarbeit mit renommierten reisemedizinischen Institutionen (z. B. CRM Centrum für Reisemedizin Düsseldorf, TravelMed Reisen + Gesundheit) auf dem aktuellsten Informationsstand.


Unsere Angebote allgemein:

  • Reisemedizinische Beratung unter Berücksichtigung individueller Gesundheitsrisiken und Vorerkrankungen
  • Aktuelle reisemedizinische Länderinformation
  • Reisemedizinische Impfungen (alle Impfungen inkl. Gelbfieber)
  • Beratung zur Malariaprophylaxe
  • Beratung/Erstellung einer Reiseapotheke
  • Untersuchung hinsichtlich der Tauchtauglichkeit
  • Bescheinigung zum Erwerb des Bootsführerscheins

 

Spezielle Zusatzangebote für beruflich Reisende:

  • Untersuchung nach ArbMedVV „Tätigkeiten in Tropen, Subtropen und sonstige Auslandsaufenthalte mit besonderen klimatischen Belastungen und Infektionsgefährdungen“
  • Informationen und Vorträge zu reisemedizinischen Themen in Ihrem Unternehmen
Flyer Reisemedizinische Untersuchung (Stand Mai 2016)
Flyer Reisemedizinische Untersuchung (St[...]
PDF-Dokument [185.1 KB]

Anschrift

 

medical airport service GmbH
Hessenring 13a, Eingang F1
64546 Mörfelden-Walldorf

E-Mail: info@medical-gmbh.de

Internet: www.medical-airport-service.de

 

Kontakt

 

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Unser Kunden-Service-Center ist Mo-Fr von 08.00 - 16.00 Uhr für Sie erreichbar:

Tel: 06105 3413-0 

Fax: 06105 3413-444

 

Terminvereinbarung Arbeitsmedizin: 

Darmstadt: 06105 3413-310
Gießen: 06105 3413-320
Halle: 06105 3413-350
Kassel: 06105 3413-330
Magdeburg: 06105 3413-340
Mörfelden: 06105 3413-300 Wiesbaden 06105 3413-300

 

Präventionsmaßnahmen und Schulungen:

Tel: 06105 3413-190

 

Kundenberatung Vertrieb:

Tel: 06105 3413-130

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© medical airport service GmbH