Kaufmännischer Leiter (m/w/d) mit Entwicklungsperspektive

 

Wir, die Terminal for Kids gGmbH, sind ein privater, freier Träger von Kindertagesstätten. In unseren elf Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet und unserer Einrichtung in Bonn betreuen und fördern wir Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Über unsere Muttergesellschaft, die medical airport service GmbH, gehören wir zum Fraport- und B.A.D.-Konzern.

 

Wir wachsen weiter. Wachsen Sie mit uns!

 

Aufgrund unseres großen Erfolgs und des damit einhergehenden Wachstums suchen wir ab sofort in Vollzeit in Mörfelden-Walldorf als zusätzliche Unterstützung einen:

 

Kaufmännischen Leiter (m/w/d) mit Entwicklungsperspektive

 

Im Rahmen unseres starken Wachstums erhalten Sie die Möglichkeit, spannende Managementaufgaben in einer zentralen Schlüsselfunktion zu übernehmen und zu verantworten. Sie sind direkt dem Geschäftsführer zugeordnet und es ist vorgesehen, dass Sie innerhalb von drei Jahren in die Funktion „erweiterte Unternehmensleitung“ hineinwachsen und eigenständig Aufgaben verantworten.


Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie treiben den Auf- und Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen proaktiv voran
  • Sie akquirieren neue Projekte und entwickeln sowohl neue Geschäftsmodelle als auch Ideen
  • Sie sind für die Bereiche Rechnungswesen, Controlling und Finanzplanung verantwortlich
  • Sie unterstützen im Projektcontrolling und bei der Verwaltung öffentlicher Fördermittel
  • Sie erstellen betriebswirtschaftliche Auswertungen und Analysen für das Reporting im Unternehmen
  • Sie koordinieren die operative Geschäftsplanung mit den einzelnen Einrichtungsleitungen
  • Sie treiben das Qualitätsmanagement weiter voran und optimieren kontinuierlich betriebsorganisatorische Prozesse
  • Sie arbeiten eng mit verschiedenen Bereichen aus dem Mutterunternehmen (z.B. IT, Personal etc.)  zusammen
  • Sie sind Ansprechpartner für die öffentliche Hand (z.B. Bürgermeister, Ämter) und unsere Kooperationspartner (z.B. Sponsoren)
     

Voraussetzungen für dieses spannende Betätigungsfeld sind:

  • Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Abschluss
  • Erfahrungen in Bauprojekten
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Kenntnisse und Erfahrungen zur Beantragung, Verwaltung und Abrechnung öffentlicher Fördermittel
  • Verhandlungsgeschick mit der öffentlichen Hand wie zum Beispiel Bürgermeistern, Stadträten oder Vertretern von Jugendämtern etc.
  • Erfahrungen in der Konzeptionierung, Gestaltung, Implementierung und Verbesserung von finanz- und betriebswirtschaftlichen Prozessen sowie sehr gute Kenntnisse von Planungs- und Reportinginstrumenten zur Unternehmenssteuerung
  • Analytische und strategische Fähigkeiten, Überzeugungskraft und die soziale Kompetenz, sich auf allen Ebenen unseres Unternehmens sicher bewegen zu können
  • Gestaltungs- und Durchsetzungsstärke, Pragmatismus sowie unternehmerisches Denken und eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise
     

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Schlüsselposition in einem innovativen, wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmen mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitige, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben mit Freiraum für Eigeninitiative und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Den Charme eines mittelständischen Unternehmens (volle Unterstützung durch den Geschäftsführer, kurze Entscheidungswege, langfristig ausgerichtetes Handeln, partnerschaftliches Arbeiten)
  • Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit sowie persönliche Perspektiven innerhalb des Unternehmens
  • Attraktive Vergütung mit tätigkeitsbezogenen Zulagen sowie umfangreichen Sozialleistungen (Altersvorsorge, Dienstwagen, hauseigenes Fitnessstudio, VWL, etc.) und eine wachstumsbezogene Erfolgsprämie
  • Projektbezogene Fort- und Weiterbildungen nach individuellen Interessen
     

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann rufen Sie uns an, schicken uns eine WhatsApp/SMS oder senden uns direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Eintrittsdatum per E-Mail an: zukunftschancen@terminal-for-kids.de

 

Die Bewerbungsfrist endet am 23.09.2018.

 

Wir planen ein mehrstufiges Auswahlverfahren. Bitte reservieren Sie sich für das gemeinsame Kennenlernen vorab Mittwoch, den 10.10.2018.

 

 

Terminal for Kids gGmbH
Angelika Felsing
Hessenring 13a
64546 Mörfelden-Walldorf

 

Telefonnummern:
06105-3413-210 oder 01590-4019511

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.terminal-for-kids.de

 

Anschrift

 

medical airport service GmbH
Hessenring 13a, Eingang F1
64546 Mörfelden-Walldorf

E-Mail: info@medical-gmbh.de

Internet: www.medical-airport-service.de

 

 

Kontakt

 

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Unser Kunden-Service-Center ist Mo-Fr von 08.00 - 16.00 Uhr für Sie erreichbar:

Tel: +49 (0) 6105 3413-0 

Fax: +49 (0) 6105 3413-444

 

Terminvereinbarung Arbeitsmedizin: 

Darmstadt: +49 (0) 6105 3413-310
Gießen:+49 (0) 6105 3413-320
Halle: +49 (0) 345 249 804-48
Kassel: +49 (0) 561 701 659-34
Magdeburg: +49 (0) 391 559 908-60
Mörfelden: +49 (0) 6105 3413-300 Wiesbaden: +49 (0) 6105 3413-300

Berlin: +49 (0) 30 9919 4700

 

Präventionsmaßnahmen und Schulungen:

Tel: +49 (0) 6105 3413-190

 

Kundenberatung Vertrieb:

Tel: +49 (0) 6105 3413-130