14.9.2021

Spendenaktion - Feuerwehr Altenahr

Achim Weck vom Technischen Prüfdienst überreichte für die Medical Airport Service GmbH am 11. September 2021 einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Frank Linnarz, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Altenahr. Von sechzehn Einheiten der Verbandsgemeinde sind acht Wehren betroffen, vier Feuerwehrheime wurden durch die Flut am 14. Juli dem Erdboden gleich gemacht, vier weitere Häuser stark beschädigt und vier Feuerwehrfahrzeuge komplett zerstört, berichtete der Ausbildungsleiter der Berufsfeuerwehr Bonn.

 

Das zerstörte Löschfahrzeug hat übrigens Leben gerettet! Denn zwei Personen, die in den Fluten vorbeitrieben, konnten sich darauf retten. 10 Zentimeter unterhalb der Dachkante ist in der Nacht dann das Wasser zum Stehen gekommen. "Und wenn das Fahrzeug nur ein Menschenleben gerettet hätte, war es die 1,4 Millionen Euro wert!" waren sich Achim Weck und Frank Linnarz einig.

Corona-Impfung

Hey, Ihr Browser ist veraltet!

Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Edge, Chrome, Firefox oder Safari.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
Ihr medical Team